• Large giessbach 2014

Über 35 Schulen in der Schweiz

08.Jul '14
true

Grossmeister und Nationaltrainer Giuseppe Schembri eröffnete 1983 seine erste Schule in Küsnacht. Foto: Gruppenfoto anlässlich der jährlichen Schulleitertagung in Giessbach.

Headoffice Öffnungszeiten

12.Jun '14
true

Phone +41 44 910 56 14 Fax +41 44 912 10 65 Mail info@ewto.ch

Vision der WingTsun Schulen Schweiz

13.Mär '14

Mit Begeisterung vermitteln wir Wissen und Können in den Bereichen Selbstverteidigung, Gewaltprävention und Körperbewusstsein an Menschen jeglichen Alters.

Allgemeine Geschäftsbedingungen der EWTO Schweiz

08.Mär '14

Verband Europa EWTO

16.Aug '14
true

Team

Trainiert seit 1992 WingTsun seit 1993, Meister des Waffenlosen WingTsun, Stellvertreter des Nationaltrainer und Grossmeister Giuseppe Schembri.

Unterrichtet seit 1998, WingTsun für SchülerInnen und Höhere Grade, Waffenkampfkunst, Gesundheitstraining, Gewaltprävention. Am 2. Juni 1998 habe ich in der WT-Schule Feldbrunnen mit WingTsun begonnen. Das 'WT-Fieber' hat mich gleich gepackt und seither nicht mehr losgelassen!

In der Zeit vom Januar 2000 bis zur Schulschliessung am 30. September 2002 habe ich regelmässig (2 - 3 x pro Woche) in der WT-Schule Solothurn Unterricht gegeben.

Seit dem 1. Oktober 2002 habe ich nun meine eigene Schule. sowie Kids-WingTsun-Ausbilder WingTsun seit 1992, unterrichtet  seit 1996 in Bern und seit 2013 in Thun, WingTsun für SchülerInnen und Höhere Grade, Kids WingTsun, Gesundheitstraining, Gewaltprävention.
Zusätzlich ist er Instruktor in Fila Kick Power, Fitboxe, Step Aerobic, Schwinn Indoor Cycling, Hot Iron Kraftausdauer/Langhantel, TRX Suspension Training und Runninginstructor. Seit mehr als 10 Jahre lerne und übe ich täglich WingTsun mit viel Freude und Faszination. WingTsun ist für mich mehr als eine Kampfkunst. Für mich ist WingTsun eine Lebenseinstellung, ein ganzheitliches Körper- und Gesundheitstraining und ein Forschungsfeld. Neben meiner Tätigkeit als WingTsun-Lehrer praktiziere ich als Physiotherapeut in meiner eigenen Praxis. Schon während meiner Ausbildung zum Physiotherapeuten habe ich das gesundheitsfördernde Potential von WingTsun erkannt. Das Bewegen nach den WingTsun-Prinzipien verbirgt einen unglaublichen Schatz an bewegungstherapeutischem Potential in sich. Dieses Potential zu untersuchen, zu verstehen und daraus geeignete therapeutische Übungen und Programme zu erstellen, habe ich mir, nebst dem Weitergeben des WingTsun als Kampf- und Selbstverteidigungskunst, zur Lebensaufgabe gemacht. So entstand in den vergangen Jahren zum Beispiel ein gezieltes Sturzpräventions- und Sturztraining für ältere Menschen, welches den Übenden ermöglicht, sich sicher im Alltag zu bewegen und falls nötig, verletzungsfrei zu Boden zu gehen. 
Für weitere Informationen bitte ich Sie mich direkt zu kontaktieren. Besten Dank für Ihr Interesse.



Durch das Kennenlernen von Fredy kam ich erstmals mit WingTsun in Kontakt...

Seit dem 1. Februar 2001 trainiere ich selber WingTsun. Ich bin begeistert, was WingTsun alles bewirkt - und kann es wirklich jedem nur empfehlen!

Ich unterrichte nur aushilfsweise und unterstütze Fredy hauptsächlich beim Organisatorischen - sprich Bürokram :-)